Wir stellen seit langem die Forderung, dass von uns eingekaufte Monitore nach TCO Certified zertifiziert sein müssen. Nach internen Diskussionen haben wir nun beschlossen, diese Forderung auch auf andere IT-Ausrüstung, wie z. B. Computer, auszuweiten.

Wir verfügen nicht über die Ressourcen, alle Anbieter zu überprüfen und wollten etwas haben, auf das wir uns in unseren Gesprächen mit unseren externen Lieferanten stützen können. Daher sind die breit gefächerten Nachhaltigkeitsanforderungen sehr wertvoll für uns, ebenso wie die unabhängige Verifizierung der mit der Zertifizierung verbundenen Anforderungen.

Für eine Bank wie die Handelsbanken ist es wichtig, immer eine Minimierung unserer Umweltauswirkungen anzustreben und zusammen mit unseren Lieferanten aktiv auf eine nachhaltige Produktion hinzuarbeiten. Wir wollen ein verantwortungsbewusster gesellschaftlicher Akteur sein und Verantwortung für den direkten und indirekten Einfluss der Bank auf das Bewusstsein und die Gesellschaft aus wirtschaftlicher, sozialer und ökologischer Sicht übernehmen.

Diese Arbeit ist tief verankert in unserer Unternehmenskultur und unserer Arbeitsweise. Alle IT-Lieferanten unserer Bank müssen unseren Verhaltenscodex „Code of Conduct“ unterschreiben. Zudem hat unsere IT-Abteilung eine Beschaffungsrichtlinie erarbeitet, in der die von uns an alle Lieferanten gestellten Anforderungen ausführlich beschrieben werden. TCO Certified erleichtert uns jetzt die Beschaffung von Produkten, die unseren Anforderungen entsprechen.

Produkte mit größter Umweltauswirkung

Die Beschaffungsposten in unserer Geschäftstätigkeit mit den größten Auswirkungen auf Umwelt und Menschenrechte sind Drucker, Computer, Mobiltelefone, Monitore und Zubehör. Das sind Ausrüstungen, die in relativ großen Volumen eingekauft werden und deren einzelne Lebenszyklusphasen verwaltet werden müssen. So fordern wir beispielsweise bei diesen Produkten, dass sie leicht zu reparieren sind und eine lange Lebensdauer haben. Da diese Produkte in der Regel in Niedriglohnländern hergestellt werden, streben wir an, dass unsere Lieferanten soweit wie möglich eigene Produktionsanlagen haben.

Vorstandsbeschluss erleichtert die Arbeit

Die Nachhaltigkeitsrichtlinie der Handelsbanken wurde durch den Vorstand angenommen und legt die Ausrichtung für die Nachhaltigkeitsarbeit des Konzerns fest. Die Handelsbanken hat einen Rat für Nachhaltigkeitsfragen, der aus Vertretern verschiedener Abteilungen der Bank besteht. Der Vorsitzende des Rates trägt die übergreifende Verantwortung dafür, dass die Bank die für den Konzern relevanten Nachhaltigkeitsfragen identifiziert und damit arbeitet. Die Handelsbanken hat auch eine zentrale Einheit mit der operativen Verantwortung für eine systematische Nachhaltigkeitsarbeit. Für den gesamten Handelsbanken-Konzern gibt es eine Nachhaltigkeitsstrategie.

Die besten Tipps der Handelsbanken

So gelingt die nachhaltige Beschaffung von IT-Produkten:

  • Eine deutliche Richtlinie für die Beschaffung, einschließlich der Forderung nach TCO Certified erarbeiten
  • Sich mit Unterstützung von TCO Development mehr über die Nachhaltigkeitsanforderungen, die unabhängige Prüfung und den Gesamtprozess von TCO Certified informieren.
  • Einen positiven und offenen Dialog mit den Lieferanten führen.

Wir haben regelmäßige Beratungen mit den Umwelt- und Nachhaltigkeitsverantwortlichen bei unseren externen Lieferanten. Dabei ist wichtig, dass die Lieferanten verstehen, welche Bedeutung das Thema Nachhaltigkeit für die Bank hat, und dass wir eine Zusammenarbeit aufkündigen können, wenn der Anbieter seinen Verpflichtungen nicht nachkommt.

TCO Certified erleichtert unseren Beschaffungsprozess, so dass wir mehr sozial und ökologisch nachhaltige IT-Produkte einkaufen können. Die Zertifizierung gibt uns die erforderliche Sicherheit, um gewährleisten zu können, dass die Produkte von unseren externen Lieferanten die von der Bank gestellten Anforderungen erfüllen.

Robert Bleiweiss, Area Manager IT Workplace/IT Services, Handelsbanken

Wollen Sie auch TCO Certified nutzen?

TCO Certified umfasst soziale und ökologische Anforderungen und eine unabhängige Überprüfung und Überwachung der Einhaltung der Anforderungen durch IT-Produkte und deren Herstellung.

Wir bieten kostenlose Informationen und Unterstützung für Organisationen, die Nachhaltigkeitsanforderungen mit TCO Certified für IT-Produkte stellen wollen.v

KONTAKT