Die ersten TCO-zertifizierten Projektoren mit ultrakurzem Projektionsabstand

Sie sind hier://Die ersten TCO-zertifizierten Projektoren mit ultrakurzem Projektionsabstand

Die ersten TCO-zertifizierten Projektoren mit ultrakurzem Projektionsabstand

TCO Certified kann jetzt Projektoren mit kurzem und ultrakurzem Projektionsabstand nach TCO Certified Projectors zertifizieren.

NEC und BenQ sind die ersten Hersteller mit einer Zertifizierung für Projektoren mit ultrakurzem Projektionsabstand (UST, ultra short throw). Die neuen Kriterien von TCO Certified für diese Projektoren fordern eine gute Bildqualität in Kombination mit anderen Nachhaltigkeitsanforderungen, wie beispielsweise Energieeffizienz. Projektoren mit kurzem Projektionsabstand werden immer häufiger in Schulen, kleineren Konferenzräumen usw. eingesetzt. Ihr Vorteil besteht darin, dass sie sehr nahe an der Projektionsfläche aufgestellt werden können und der Vortragende daher das Bild nicht verdeckt und nicht vom Licht des Projektors geblendet wird.

Das Modell NP-U300X der Firma NEC, ein XGA UST-Projektor, und das Modell MW851UST der Firma BenQ, ein WXGA UST-Projektor, haben die Kriterien für TCO Certified Projectors erfüllt.

Dazu meint Sören Enholm, Geschäftsführer von TCO Development: „Für uns es selbstverständlich, dass die Anwender von Projektoren mit ultrakurzen Projektionsabstand eine gute Bildqualität erhalten und das Produkt gleichzeitig strenge Umweltkriterien und hohe Anforderungen an die Energieeffizienz erfüllt. Durch die Wahl von Projektoren mit TCO Certified leisten die Anwender einen Beitrag zu mehreren Nachhaltigkeitszielen.“

TCO-zertifizierte Projektoren finden Sie in unserer Produktdatenbank.

TCO Certified für Projektoren

2017-03-06T09:41:30+00:00 6 December, 2011|Categories: Neuheiten|Tags: , |